Reittherapie Treue Freunde
Reittherapie Treue Freunde 

Über Uns

Nina Lutz

Bereits im Alter von fünf Jahren hatte ich meinen ersten Kontakt mit Pferden und fing mit dem Voltigieren sowie mit dem Reiten an. 

Mit 12 Jahren lernte ich als Praktikantin das erste Mal die Arbeit eines Reittherapeuten kennen und bin seither fasziniert davon.

Nach meinem Schulabschluss und weiteren Praktika in diesem Bereich, studierte ich Psychologie und schloss dies mit dem Bachelor ab. Im Sommer 2018 schloss ich das Bachelorstudium Sonderpädagogik mit den Förderschwerpunkten Geistig- und Mehrfachbehindertenpädagogik sowie Gehörlosenpädagogik an der PH Heidelberg ab. Im Sommer 2020 beendete ich den Master Lehramt Sonderpädagogik an der PH Heidelberg. Im Januar 2021 absolvierte ich ein Zertifikat zur Taubblinden-/Hörsehbehindertepädagogin. Seit Februar 2021 bin ich Lehramtsanwärterin für Sonderpädagogik.

Neben jahrelanger Pferdeerfahrung und praktischen Erfahrungen mit geistig behinderten Kindern, sowie Kindern und Jugendlichen mit psychischen Erkrankungen, bin ich seit März 2017 zertifizierte Reittherapeutin/Reitpädagogin (ITAT).

Mit meinen beiden Ponys Odin und Malwa habe ich tolle Begleiter und Co-Therapeuten. 

Lea Koch

Seit ich sechs Jahre alt bin habe ich Kontakt zu Pferden. Nach über zehn Jahren Voltigier- und Reitunterricht, war ich drei Jahre lang selbst als Übungsleiterin im Reiten und Voltigieren tätig. Gleichzeitig engagierte ich mich als Jugendwartin in der Jugendarbeit im Reitverein meines Heimatortes. Nach der Schule leistete ich ein freiwilliges soziales Jahr an einer Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Dort erfuhr ich von der Reittherapie, was meinen Wunsch mit Kindern und Pferden zusammenzuarbeiten konkretisierte. Spätestens seit mein Pony Grace in den Stall zu Odin und Malwa gezogen ist, und ich dadurch die Möglichkeit hatte Einblick in die Arbeit von Nina zu erhalten, stand mein Entschluss fest Reittherapeutin zu werden. Nachdem ich 2021 das Bachelorstudium Sonderpädagogik mit den Förderschwerpunkten Lernen und geistige Entwicklung an der PH Heidelberg abgeschlossen habe, begann ich mit der Weiterbildung zur zertifizierten Reittherapeutin (ISAAT).

Momentan studiere ich im Masterstudiengang Sonderpädagogik.